Meilensammeln und Blauwassersegeln.

Im faszinierenden Revier der Kanarischen Inseln vor der Westafrikanischen Küste geniessen wir lange Atlantikwellen, den Passatwind, kontrastreiche Landschaften und spannende Überfahrten zwischen den Inseln.

Anfang April, also quasi schon in der winterlichen Nachsaison, begrüssen wir den Frühsommer und lassen uns dabei von Wind. Wellen und Delfinen begleiten.

Ein Törn in diesem echten Hochseerevier bietet Dir ein einmaliges Erlebnis, von dem Du auch später als Skipper oder Skipperin profitieren wirst.

Das sind Deine Törn-Vorteile:

  • Interessante, spannende Törnziele:
    Die Kanarischen Inseln bieten jede für sich eine kleine Welt, die es zu entdecken gilt.
  • Fantastisches Segelrevier, nautische Herausforderungen, recht grosse Distanzen zwischen den Inseln und viele grossartige Segelerlebnisse.
  • Eine luxuriöse Yacht und der Schweizer Skipper des Vereins Sailteam.ch garantieren Dir Meilensammeln auf Top-Niveau.
  • Die Kanarischen Inseln sind von der Schweiz aus einfach und preiswert innert weniger Stunden mit dem Flugzeug erreichbar.

Diese Törns entsprechen selbstverständlich den Inhalts-Vorgaben nach Artikel 10, Anhang 2 der Hochseeausweis-Verordnung. Ein entsprechender Fahrtennachweis des CCS und der SYA kann auf Wunsch ausgefüllt werden.

  • Yacht

    Moderne Segelyacht,
    3-4 Kabinen

  • Preis

    Nur Fr. 1’450,00
    Der Preis gilt für einen Kojenplatz in
    einer Doppelkabine.

  • Noch Fragen vor der Buchung?

    Ruf einfach an: 032 512 92 08
    Oder schreibe uns per Kontaktformular.

  • Daten

    10 Tage über Ostern!
    08.04. – 18.04.2020

  • Törnregion

    Atlantik,
    Kanarische Inseln (ESP)

Jetzt direkt anmelden:

Ab CHF 1'450,00

Auswahl zurücksetzen

Segeln über Ostern und auf den Spuren von Christoph Kolumbus

Die Kanarischen Inseln dienten 1492 und 1493 Christoph Kolumbus als Sprungbrett über den Atlantik.
Sie waren die letzte Station der damals bekannten Welt, bevor seine kleine Flotte aufbrach um Indien zu erreichen.
Diese geschichtsträchtige Reise endete schliesslich mit der Entdeckung eines neuen Kontinents: Amerika.

Ganz so weit werden wir auf unserer Reise nicht unterwegs sein und da die Technik zum Glück zwischenzeitlich auch den einen oder anderen Fortschritt gemacht hat, werden wir deutlich komfortabler segeln.

Entdeckungen sind aber auch auf unserem Segeltörn garantiert.
Jede der Inseln hat ihren eigenen Charme und Charakter. So haben wir neben der seglerischen Herausforderung auch die Chance auf spannende und inspirierende Landgänge und Wanderungen.

Die Städte auf den grossen Inseln pulsieren vor Lebensfreude und bieten reichhaltige Kultur und Gastronomie. Die Orte auf den kleinen Inseln sind unterschiedlich und inspirieren zu Ausflügen und Wanderungen in die tolle Natur. 

Ein besonderes Highlight sind die Osterprozessionen, die während unseres Törns auf den Inseln stattfinden. Ostern auf den Kanarischen Inseln sind ein spezielles Fest, das man erlebt haben sollte.

Die Distanzen in diesen atlantischen Segelrevier sind recht gross, so dass wir in 10 Tagen wahrscheinlich gegen 400 Seemeilen loggen werden. Auch ein Nachtschlag zwischen den Inseln ist machbar und bietet Dir das Flair des grossen, weiten Meers – nur ein paar Flugstunden von Zürich, Basel oder Genf entfernt.

Ein echter Blauwasser- und Milebuilder-Törn.

Illustrationen: Skipper Sailteam.ch, entstanden auf Segeltörns

Am besten jetzt direkt Deine Wunschetappe sichern:

  • Yacht

    Moderne Segelyacht,
    3-4 Kabinen

  • Mindestteilnehmer:

    4

  • Preis

    Nur Fr. 1’450,00
    Der Preis gilt für einen Kojenplatz in
    einer Doppelkabine.

  • Daten

    10 Tage über Ostern!
    08.04. – 18.04.2020

  • Törnregion

    Atlantik,
    Lanzarote,
    Kanarische Inseln (ESP)

  • Telefonische Beratung:
    Noch Fragen vor der Buchung?

    Ruf einfach an: 032 512 92 08
    Oder schreibe uns per Kontaktformular.

Sichere Dir jetzt Deinen Platz die Plätze sind beschränkt und sehr beliebt!

Ab CHF 1'450,00

Auswahl zurücksetzen

Noch Fragen oder eine Anregung? Schreib uns:

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.